Unsere Partner

Medienpartner

Knappe Niederlage gegen TV Lützel II

 

Am 17.09. war es endlich soweit, der erste Spieltag der neuen Saison stand an! Die 2. Damenmannschaft trat in einem Auswärtsspiel gegen TV Lützel II an.

Nach einem starken Anfang im ersten Satz schlichen sich einige Fehler beim Aufschlag und Angriffssicherung ein, sodass unser Vorsprung schmolz und Lützel sich den Ausgleich erspielen konnte.  Nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen hatte Lützel die stärkeren Nerven und entschied Satz eins mit 27:25 für sich.

Im zweiten Satz lief es besser. Die Aufschläge kamen druckvoller und insgesamt wurden weniger Fehler gemacht, sodass der Satz mit 25:22 gewonnen wurde.

Diese gute Leistung konnte leider nicht gehalten werden wodurch der dritte Satz leider wieder an die Lützeler ging mit 18:22.

Entschlossen, das Spiel nicht abzugeben, starteten wir in Satz vier. Mit starken Aufschlägen und Angriffsaktionen konnten die Mädels die Gastgeber unter Druck setzten und einen guten Vorsprung aufbauen. Der Satz ging am Ende klar mit 25:16 an die Westerwald Volleys.

Der fünfte Satz sollte die Entscheidung bringen. Die Mädels starteten hochmotiviert und erkämpften sich mit viel Teamgeist und Engagement die Führung. Nach dem Seitenwechsel ließ merklich die Konzentration nach, schlichen sich kleinere Fehler ein und ermöglichten somit den Gastgebern doch noch zum 15:12 Matchgewinn davon zu ziehen.

Am Ende des Spiels, konnten wir zwar leider keine drei Punkte sichern, aber immerhin einen Punkt für unser Punktekonto verzeichnen. Wir würden uns sehr freuen, wenn bei unserem nächsten Heimspiel am 25.09.2022 (Erich-Kästner-Regionalschule Spielbeginn:11 Uhr) zahlreich unterstützt werden.

 

Gespielt haben: Jana Breiden, Lara Breiden, Jasna Jachmich, Saskia Jachmich, Luca Kalter,Emely Opper, Jacky Normann, Svenja Pestke, Caroline Putzker

Druckversion | Sitemap
© SC Ransbach-Baumbach Webmaster: P.Wanschura